Wir sind eine bunt gemischte Einkaufsgemeinschaft, die aus BOKU-Studierenden (aktive und ehemalige), BOKU-Mitarbeitern und nicht BOKU-angehörigen Menschen besteht.

Wir beziehen in Eigenorganisation bei regionalen Biobauern und Biobäuerinnen Lebensmittel und geben diese an die Vereinsmitglieder weiter. Damit wollen wir nicht nur die Ernährungssituation an der Boku verbessern, sondern auch soziale und faire Bedingungen für unsere Produzent_innen schaffen! Wichtig sind uns Transparenz von Herkunft und Produktion der Lebensmittel, um somit zur Förderung von ökologischem Landbau und regionalen Netzwerken beizutragen.

Unser Lagerraum befindet sich momentan im Keller der alten WU in der Augasse. Zuvor waren wir im Keller des Tüwi-Gebäudes an der Türkenschanze einquartiert.